Mit dem Namen Raue verbindet sich seit mehr als drei Jahrzehnten ein herausragender Ruf im Recht des geistigen Eigentums. Die Verfügung über ihr geistiges Eigentum ist für unsere Mandanten ein gleichermaßen anspruchsvolles wie grundlegendes Gut: Die digitale Welt wandelt sich kontinuierlich und bei der Wahrung ihrer Rechte geht es für den Urheber und seine ausgewählten Verwerter um die wirtschaftliche Freiheit. Rechtlich anspruchsvoll ist der Schutz des geistigen Eigentums nicht nur wegen der rasanten technischen Entwicklung und der bislang unzureichenden Regelungen in der digitalen Welt, sondern auch deshalb, weil typischerweise mehrere Rechtsgebiete untrennbar miteinander verwoben sind. Dem können wir begegnen, weil unsere Praxis über umfassende Erfahrung in allen relevanten Bereichen verfügt: Urheber-, Wettbewerbs- und Kartellrecht, zudem Marken- und Patentrecht.

Wir beraten unsere Mandanten strategisch, vertreten sie in Konflikten und unterstützen sie in Gesetzgebungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene. Kennzeichnend für unsere Praxis ist darüber hinaus ein starkes Engagement für die wissenschaftliche Entwicklung des Schutzes des geistigen Eigentums, das in unseren Veröffentlichungen, Vorträgen und Lehrverpflichtungen Ausdruck findet.

Schwerpunkte

Urheberrecht

  • Vertretung von Verlagen, Film- und TV-Produzenten und Verwertungsgesellschaften in urheberrechtlichen Auseinandersetzungen
  • Vertragsgestaltung inkl. Künstlerverträge
  • Prozessführung

Gewerblicher Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht

  • Strategische Beratung bei der Entwicklung, Sicherung, Kommerzialisierung, Verteidigung und Durchsetzung von Marken
  • Vertretung in markenrechtlichen Verletzungs-, Löschungs- und Widerspruchsverfahren, einschließlich vor dem Gericht der Europäischen Union
  • Anmeldung, Verwaltung und Kollisionsüberwachung von Marken, einschließlich der Durchführung von Marken- und Titelrecherchen
  • Vertretung in Patentverletzungsverfahren
  • Vertretung in wettbewerbsrechtlichen Auseinandersetzungen
  • Beratung in allen Fragen des IT-Rechts und im Bereich e-Commerce
  • Streitigkeiten um Internet-Domains
  • Gestaltung von Forschungs- und Entwicklungs-, Lizenz- und Kooperationsverträgen

Rankings

  • Als „Kanzlei des Jahres 2014 für Medien & Technologie” ausgezeichnet vom führenden deutschen Rechtsmarktverlag JUVE.
  • Häufig empfohlene Kanzlei für Medien/Vertrags- und Urheberrecht (Band 2), JUVE Handbuch 2015/2016
  • Hat sich „gleich in mehreren zentralen Verfahren deutl. auf Verwerterseite” positioniert, JUVE Handbuch 2014/2015
  • „Strong contentious offering covering reputation management and IP.” Chambers Europe 2015

Referenzen

  • Vertretung von Sky in Markenverletzungs- und Widerspruchsverfahren
  • Beratung und Vertretung von Sixt in den Bereichen IT-Recht und Marken
  • Vertretung der VG Media in Schiedsstellenverfahren gegen Google und andere Suchmaschinen im Zusammenhang mit der Durchsetzung des Leistungsschutzrechts der Presseverleger
  • Beratung und Prozessvertretung der Axel Springer SE und verbundener Unternehmen in presserechtlichen Auseinandersetzungen
  • Prozessvertretung von ProSiebenSat.1 in urheberrechtlichen Verfahren betreffend die Nutzung von Sendesignalen für Online-Videorekorder
  • Vertretung der GEMA im Hinblick auf die Unzulässigkeit von YouTube-Sperrtafeln bei Nichtzahlung von Lizenzgebühren
  • Vertretung von TeleColumbus im Bereich geistiges Eigentum und Wettbewerbsrecht
  • Beratung von Unify im Wettbewerbsrecht